Errichtung von Ladestationen für E-Bikes und E-Autos sowie Mitfahrbänken im Ultental und am Deutschnonsberg

E_Mobiliaet

Untermaßnahme 19.2 – 7.4 Förderung für Investitionen in die Schaffung, Verbesserung oder Ausdehnung lokaler Basisdienstleistungen für die ländliche Bevölkerung, einschließlich Freizeit und Kultur und die dazugehörige Infrastruktur

Projekt: Errichtung von Strukturen für die Elektromobilität und Mitfahrbänke Ultental - Deutschnonsberg

 

Bezirksgemeinschaft Burggrafenamt – Genehmigter Betrag: 268.641,51 – Beitrag: 214.913,21

Das vorliegende Projekt ist das Ergebnis einer breit angelegten Bedarfsanalyse in allen fünf am Projekt teilnehmenden Gemeinden (Ulten, St. Pankraz, Unsere Liebe Frau im Walde – St. Felix, Laurein und Proveis) in den Jahren 2018 und 2019. Dabei wurden über 700 Fragebögen von Bürgern aus den fünf Gemeinden ausgewertet und die Ergebnisse nach deren Gewichtung in einer Prioritätsliste zusammengefasst. Unter den vorgeschlagenen Maßnahmen fanden v.a. auch die Potenzierung der Elektromobilität sowie die Einrichtung sog. Mitfahrbänke großen Zuspruch. Im Zuge der Projektumsetzung sollen nun in allen fünf Gemeinden Ladeinfrastrukturen und in drei Gemeinden sog. Mitfahrbänke installiert werden.